Demnächst!

Demnächst!Der nächste Teil des Frameworks steht bereit: Ein Paket mit über 30 redaktionellen Prozessen, um aus Ihrem Projekt ein wahres "Content-Powerhouse" zu machen!

Delegieren Sie die Prozesse an Ihre Mitarbeiter, Freelancer oder VA´s und entwerfen Sie mit klaren Abläufen, Workflows und Vorlagen ALLES was Sie an Content in Ihren Geschäften (und Webseiten) benötigen.

  • Blogpost schreiben
  • Newsletter erstellen
  • Pressemeldung texten
  • Socia-News planen
  • Videos aufnehmen
  • Infografiken entwerfen
  • Testberichte aufbauen

    usw.

Geld verdienen?!

Affiliate (werden)?!Sie möchten das Framework (und die demnächst neuen Prozesse) gern weiterempfehlen und als Affiliate oder Franchise Geld verdienen?!

Nutzen Sie das Framework nicht nur für Ihre eigenen Projekte, sondern integrieren Sie es bei Kunden & Dritten oder empfehlen Sie es im Internet weiter.

  • 180 Tage „Last Cookie“
  • 2-Stufen-Provisionssystem
  • Erstklassige Salesfunnels
  • Evergreen-Mechanismen
  • Lifetime Abo-Provisionen
  • Professionelle Werbemittel
  • TOP „Must have“ Produkt

Reminder?!

Reminder?!Möchten Sie eine kurze Erinnerung, sobald es los geht?! Dann erstellen Sie sich hier einen Email-Alert...

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

[UPDATE] „Redaktionelle Prozesse“

Wie Sie aus Ihren Geschäften & Projekten wahre  „Content-Maschinen“  machen!

(und Ihre Contenterstellung ab sofort systematisch wie große Agenturen, Superblogs oder Redaktionen betreiben).

Über Content brauchen wir nicht mehr zu reden! Er ist allgegenwärtig, immer präsent und in einer schier unendlichen Fülle vorhanden! Dieser „Luxus“ des Informationszeitalters ist gleichzeitig für Webmaster, Freelancer und Unternehmer das größte Problem, denn…

Je mehr Inhalte entstehen, desto schwieriger wird es, bei der eigenen Zielgruppe „sichtbar“ und präsent zu bleiben!

Diese Sichtbarkeit ist es, die ein Unternehmen zum „Überflieger“ aufsteigen oder zur Randerscheinung abtauchen lässt. Sichtbarkeit wird jedoch schlicht & einfach durch stetige Produktion von (relevanten und SEO-optimierten) Content erreicht. Große Firmen und Unternehmen investieren daher jährlich Millionen in den Aufbau von Qualitätsmanagement und redaktionellen Strukturen.

Ziel eines jeden Unternehmens ist es, stets im Gespräch zu bleiben und durch die Publikation von Content die Reichweite und das Branding der eigenen Marke zu erhöhen. Ein systematischer Aufbau von Contentprozessen ist daher nicht „nice to have“, sondern zwingende Notwendigkeit, da sich dieser auch zunehmend im Internet professionalisiert.

Als TrafficPrisma-Team ist es uns daher eine besondere Freude, Ihnen den nächsten Baustein des Business-Frameworks ankündigen zu dürfen…

[NEU!] 30+ Redaktionelle Prozesse zum Content-, Traffic- und Linkaufbau

Das Framework wächst beständig weiter! Mit dem kommenden Update erhalten Sie ein ganzes Paket redaktioneller Prozesse, wie sie in Top-Blogs, Magazinen und Zeitschriften-Redaktionen eingesetzt werden.

Zu jedem Prozess finden Sie (oder Ihre Mitarbeiter) wie gewohnt Vorlagen, Templates, Best-Practise Beispiele sowie Workflows bzw. Flowcharts. Die Folgende Liste gibt Ihnen einen Überblick über die kommenden Prozesse…

  • AR/NL erstellen
  • Blogpost schreiben
  • Content einkaufen
  • Content spinnen
  • Content transkribieren
  • Content übersetzen
  • Content-Curation
  • Gastbeiträge organisieren
  • Grafiken erstellen
  • Interviews organisieren
  • Lead-Magnets erstellen
  • PLR-Content optimieren
  • Pressetexte schreiben
  • Redaktionsplan aufbauen
  • Salesskripte entwerfen
  • Screencapture erstellen
  • SEO-Optimierungen
  • Social-News schreiben
  • Templates aufbauen
    usw.
Wie alle vorangegangenen Prozesse des Frameworks, können Sie demnächst auch „Redaktionelle Prozesse“ zum Aufbau Ihrer (Kunden-)Projekte einsetzen. Greifen Sie erstmalig auf die selben Strukturen, Workflows, Dokumentationen und Abläufe zu, wie sie von erfolgreichen Unternehmen, Redaktionen oder Top-Bloggern eingesetzt werden.

Beenden Sie damit jede Art von Chaos, Hetze, Stress und Hektik bei der Erstellung von Content! Delegieren Sie stattdessen entspannt die Prozesse an Mitarbeiter, Freelancer oder virtuelle Assistenten (VA´s).

Inhalte der „Redaktionellen Prozesse“

Der Aufbau redaktioneller Prozesse bringt enorme Vorteile mit sich. Durch strukturrierte Abläufe können systematisch Content-Markting Kampagnen umgesetzt werden, die Geschwindigkeit der Entwicklung erhöht sich dramatisch und die Qualität der Inhalte steigt auf ein hohes Niveau.

Durch smarte Workflows wissen alle Beteiligten, was, wann, wie, wo & warum zu tun ist. Das Business-Framework geht jedoch noch einen Schritt weiter: Zu jedem der neuen redaktionellen Prozess finden Sie hilfreiche Ressourcen, damit Sie bzw. Ihre Mitarbeiter den Prozess schnell, zuverlässig und mit erstklassigen Ergebnissen durchlaufen können. Hier einige Beispiele…

Blogideen

Blogpost-IdeenNutzen Sie eine Liste mit den besten Ideen für neue Blogposts, Fachartikel, Interviews & Beiträge.

HypnoticMind®

HypnoticMind INSIDE!Erhalten Sie Zugriff auf über 4.000 hypnotische Intros, Outros, Wörter, Zitate, PS-Zeilen uvm.

Redaktionsplan

RedaktionsplanPlanen Sie systematisch Recherche, Entwicklung und Veröffentlichung Ihres Contents.

Checklisten

ChecklistenÜberprüfen Sie redaktionelle Arbeit mit passenden Checklisten, um hohe Qualität zu erhalten.

Templates

TemplatesVerwenden Sie erstklassige Vorlagen für Blogposts, Testberichte, Interviews, Gastbeiträge uvm.

Ressourcen

RessourcenNutzen Sie für jeden Prozess hilfreiche Ressourcen, um Content noch schneller aufzubauen.

Headlines

HeadlinesGreifen Sie auf einen kreativen Headline-Pool zu, um Intros & Überschriften zu texten.

Textbausteine

TextbausteineNutzen Sie ausformulierte Satzbausteine, Fragen für Interviews oder taffe Call-2-Actions.

Workflows

WorkflowsArbeiten Sie mit Workflows, um jederzeit hochwertige Texte, Bilder und Inhalte zu erzeugen.

Mit dem Aufbau redaktioneller Prozesse implementieren Sie ein wirkliches „Asset“ in Ihrem Unternehmen, welches Sie auch unabhängig von wiederholt teuren Content-Dienstleistern macht. Von der systematischen Erstellung neuer Infoprodukte, über Seminarinhalte und Werbematerialien, sowie Blogbeiträge oder Email-Kampagnen stehen Ihnen nun alle Wege offen!

Warum „Redaktionelle Prozesse“ implementieren?

Erinnern Sie sich: Wahre Unternehmer haben ein System! Sie besitzen und kontrollieren es, sie haben die Fähigkeit Menschen zu führen und stellen Menschen ein, die ihre Systeme betreiben. Von dieser unternehmerischen Situation aus sind die meisten „Experten“ LICHTJAHRE entfernt!

Ein Firmenentwicklungsprogramm, wie es das gesamte TrafficPrisma-Business-Framework darstellt, ist hingegen ein schrittweiser Prozess, Ihre Firma in ein perfekt organisiertes Modell für Tausende gleichartige Klone umzuwandeln.

Sie (oder Mitarbeiter, Freelancer & VA´s) können alle Arten von Content mit redaktionellen Prozesse erstellen! z.B…
  • Autoresponder
  • Bilder
  • Blogposts
  • Briefpapier
  • Broschüren
  • Flowcharts
  • Flyer/Karten
  • Infogtafiken
  • Lead-Magnets
  • Newsletter
  • Poster
  • Pressetexte
  • Reviews
  • Salesskripte
  • Social-News
  • Testberichte
  • Transkriptions
  • Tutorials
  • Übersetzungen
  • Werbemittel
  • uvw.

TIPP: Sind die Prozesse einmal „Inhouse“ installiert, können Sie jeden beliebigen Content erstellen, den Sie für IHR Projekt oder Unternehmen brauchen. Die Prozesse sind das System. Den „Output“ bestimmten Sie je nach Auftrag oder (Kunden-)Bedarf selbst.

Facharbeiter vs. Unternehmer

Erfolgreiche Unternehmer entwickeln seit jeher ein System, welches ohne ihr Zutun funktioniert. Das System „Selbstständiger“ ist nicht reif genug, und wird meist Bestandteil des Systems. Daher arbeiten Selbstständige häufig nicht AN ihrer Firma, sondern (als Angestellte) IN ihr.

Dieses klassische Muster durchzieht alle Branchen, alle Nischen, alle Firmen, Startups, Unternehmen, Projekte und Schulen. Das gesamte nationale Bildungssystem basiert auf der „Ausbildung von (qualifizierten) Facharbeitern“. Ein Facharbeiter kann sich jedoch selbst niemals skalieren. Im Gegenzug zu Prozessen, welche von Millionen Menschen gleichzeitig genutzt werden können.

Wahrer Reichtum & großer Erfolg blieben  in der Geschichte schon immer nur jenen Menschen vorbehalten, die durch systematische Prozesse und Abläufe viele Menschen mit Arbeit, Brot und Geld versorgten. Die kommenden neuen „Redaktionellen Prozesse“ werden Ihnen dabei helfen, systematisch einen enormen Content-Output zu erzeugen sowie die Abläufe schnell & einfach zu outsourcen, zu delegieren und zu skalieren.

„Arbeiten Sie an Ihrer Firma, als wäre sie der vorgefertigte Prototyp eines Produktes, welches mindestens 5.000 mal in Serie produziert werden soll. Integrieren Sie die dazu alle relevanten Prozesse, Funnels & Abläufe. Mit einem Satz: Erschaffen Sie ein System, welches lange Zeit Bestand hat!“

Robert Kiyosaki, Unternehmer & Multimillionär

Für Ihren Erfolg im Internet!
Ihr TrafficPrisma-Team

PS: Freuen Sie sich auf das Update des Frameworks! Das neue Paket mit den redaktionellen Prozessen kommt! Schreiben Sie in den Kommentaren, für welche Projekte Sie die Prozesse einsetzen würden und warum…

* Der Firmen-Transformations-Prozess! *

12 Module für MASSIVEN Traffic

Warum die MEISTEN Startups, Gründer & Selbstständigen (sowie kleine/mittlere Unternehmen) im KERN den immer gleichen Fehler beim Trafficaufbau machen und DESWEGEN ständig kämpfen und selten stabile Ergebnisse erzielen.

Einen Moment...