Das Geheimnis der Champions im Spitzensport und Big Business: Ein Interview mit Trainer Clemens Ressel

Das Geheimnis der Champions im Spitzensport und Big Business: Ein Interview mit Trainer Clemens Ressel

Tobias KnoofTobias Knoof: 1. Hallo Clemens, einige Leser dürften dich bestimmt schon kennen. Bitte stell dich trotzdem noch einmal kurz vor: Wer bist du, was machst du und wo geht deine Reise langfristig hin?

Clemens ResselClemens Ressel: Ein sonniges Hallo auch von mir. Vorab herzlichen Dank für die Möglichkeit, das wundervolle Projekt „Be the Champion“ und mich hier bei Dir vorzustellen. Ich bin im alten West-Berlin groß geworden. Heute bin ich Autor, Trainer und Mentor von Unternehmern und Sportlern.

Ich coache am Nationalen Leistungszentren in der Schweiz, an der Eliteschule, im bezahlten Fussball und Eishockey. Mit diesem Backround habe ich ein Trainingssystem entwickelt, dass auch in der Prävention für jedermann zugänglich ist, nicht nur für Top-Sportler. Training von Profis für Jedermann.

„Coaching durch Nationalspieler, Erfolgstrainer und ausgewiesene Fachleute – Tausendjährige Shaolinlehre trifft modernste Wissenschaft.“

Mit diesem Trainingssystem Be the Champion liefern wir kontinuierliche und nachhaltige Betreuung und Training. Wir erleben gerade eine wachsende dauerhafte Community via Internet und Informationen durch „Champions-TV.

(mehr …)

Kenner der US-Branche im Interview: Über das Matrioschka-Prinzip & was sich hinter den Kulissen abspielt

Kenner der US-Branche im Interview: Über das Matrioschka-Prinzip & was sich hinter den Kulissen abspielt

Berichtet wird im Internet viel, erzählt auch! Doch welche Ressource zunehmend knapper wird, ist die Zeit, mit der man Informationen überprüfen kann. Wie wäre es also, wenn man direkt an die Quelle geht und einen intimen Kenner der US-Marketing-Branche anzapft? Genau das habe ich getan, denn ich wollte so einiges wissen:

Wie läuft das wirklich bei den Ami´s? Ist es berechtigt, dass einige von ihnen auf einen „Guru“ Sockel gehoben werden, und wenn ja, was sind deren wirkliche Verdienste? Und überhaupt: Was unterscheidet den US-Markt vom deutschen Markt? Gibt es gemeinsame Nenner oder grundsätzliche Verwerfungen?

Und wie kann ich als deutscher Online-Unternehmer das Beste aus den amerikanischen Trends herausholen und mir im optimalen Fall einen Wettbewerbsvorsprung schaffen?! All diese Fragen und noch mehr habe ich einem Kenner der US-Branche gestellt, welcher jahrelang tiefen Einblick in die Szene hatte und nun in den folgenden Zeilen ausführlich aus dem berühmten Nähkästchen plaudert.

(mehr …)

Die 4 Stunden Woche! Realität oder ewiger Traum einer kleinen digitalen Avantgarde? 7 Fragen & 7 Anworten!

Die 4 Stunden Woche! Realität oder ewiger Traum einer kleinen digitalen Avantgarde? 7 Fragen & 7 Anworten!

Viele Menschen wünschen sich heute eine eigene Existenz im Internet. Denn an allen Ecken & Enden hört man von einer kleinen „digitalen Elite“, die es angeblich hin bekommt, mit rein virtuellen Produkten von jedem Punkt der Welt Geld im Internet zu verdienen.

Die 4 Stunden Woche: Ein faszinierendes Thema und Reizthema zugleich. Denn die Möglichkeiten für Erfolg und Fehlschläge sind im World Wide Web aufgrund der Informationsmenge nahezu unbegrenzt. Aber auch als ganz normale Firma oder mittelständiges Unternehmen wird es immer wichtiger, eine optimale Präsenz im Internet aufzubauen, Online Kunden zu gewinnen und die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen bei der eigenen Zielgruppe zu erhöhen.

Wie das genau funktioniert, darüber habe ich mich mit meinem Kollegen Julian Murrell von Web-Tiger.de in Budapest unterhalten. Lesen Sie ein spannendes Gespräch über den ewigen Traum einer digitalen Avantgarde und was wirklich dran ist an der berühmten „4 Stunden Woche“…

(mehr …)

21 unwiderlegbare Gründe, warum Erfolgreiche immer erfolgreicher werden! Ein faszinierendes Interview mit Keynote-Speaker Christian Bischoff

21 unwiderlegbare Gründe, warum Erfolgreiche immer erfolgreicher werden! Ein faszinierendes Interview mit Keynote-Speaker Christian Bischoff

Das geht nicht! Das darfst du nicht! Das kannst du nicht!

Diese Worte hallen auch mir noch in den Ohren. Ausgesprochen von vielen Leuten, die es ja nur gut mit einem meinen: Der Schule, dem Staat, den Lehrern, der Familie, den Freunden, Bekannten, Behörden, Nachbarn, Kollegen und Verwandten. Alle wissen am besten, was für einen gut ist, nur man selbst ist zu blöd dafür!

So zumindest hat man manchmal den Eindruck, wenn man andere reden hört. Und doch gibt es da eine kleine aber feine Gruppe von Menschen, die sich davon nicht beeindrucken lassen und irgendwie immer „ihr eigenes Ding durchziehen“… durchziehen bis zu jenem Punkt, an dem andere über einen sagen: „Wow, was für ein Glückspilz!“

Glück aber ist etwas, was der ehemalige Basketball-Profi und heutige Life-Coach Christian Bischoff nicht kennt. Glück nennt er es auch nicht, dass die Medien ihn mittlerweile als den „Trainer der Trainer im deutschsprachigen Raum“ bezeichnen. Und Glück hält er für völlig ausgeschlossen, wenn es um Erfolg und Zielerreichung im Leben allgemein geht. Also habe auch ich mein Glück versucht, Christian zu einem Interview zu bewegen… einem Interview über die Kunst „sein eigenes Ding durchzuziehen“. Komme was wolle…

(mehr …)

Nachgefragt! Ein Tag im Leben eines Marketers (incl. Video-Interview, Links, Ressourcen & Tipps)

Nachgefragt! Ein Tag im Leben eines Marketers (incl. Video-Interview, Links, Ressourcen & Tipps)Was bisher geschah…

Vor ca. 4 Wochen wurde der erste Masterkurs über magische Verkaufspsychologie und hypnotische Sprachmuster in der deutschsprachigen Marketingbranche vorgestellt. Über 1 Jahr wurde dieser vorher angekündigt, von vielen wird er sehnlichst erwartet. Tausende Blogposts, Vorberichte, Ankündigungen und Beiträge sprießen seitdem wie Pilze aus dem Boden. Bereits über 15.000 (!) viraler Aktionen wurden in Summe von den Gewinnspielteilnehmern & HypnoticMind-Interessenten durchgeführt (Blogpost schreiben, Video einbinden, Bilder sharen, Nachrichten auf Facebook oder Twitter veröffentlichen etc.).

Diese Zahl ist einmalig in der deutschen Infobranche, das Team rund um HypnoticMind & Digitale-Infoprodukte.de stößt an seine Kapazitätsgrenzen. Die Anzahl der Suchergebnisse zu „hypnoticmind“ erreichen von ehemals 4 Treffern vor 12 Monaten mittlerweile die magische Schallmauer von 200.000 (!) Suchergebnissen… an vielen Stellen im Internet spricht man darüber. Auf Facebook wurden bereits in Summe hunderte „Gefällt mir´s“ zu den Vorberichten gegeben.

Die Uhr tickt… Sekunde für Sekunde… Herzklopfen… Aufregung… die Spannung steigt mit jeder Minute! In diesem Beitrag erfahren Sie, was Tobias Knoof tun würde, wenn er noch einmal ganz von vorn anfangen müsste, sozusagen bei NULL… und was er Schritt für Schritt tun würde, wenn er nur 500€ für den Neustart zur Verfügung hätte. Freuen Sie sich auf ein spannendes Interview zwischen dem bekannten Online-Marketer Matthias Brandmüller & dem Gründer von Digitale-Infoprodukte.de Tobias Knoof…
(mehr …)