Eine philosophische Abhandlung über den Wert einer Information und warum die Infobranche das Geschäftsmodell des Jahrtausend ist

Eine philosophische Abhandlung über den Wert einer Information und warum die Infobranche das Geschäftsmodell des Jahrtausend ist

Was auch immer…

…zum Lobe der Armut gesagt werden mag, Tatsache bleibt, dass ein wirklich gutes oder erfolgreiches Leben in unserer Gesellschaft nur von denen gelebt werden kann, die reich sind. Doch Reichtum kommt durch Wissen, Erfahrung und die richtigen Informationen.

Diese sind aber für ALLE tonnenweise im Internet frei zugänglich! Warum sind wir dann nicht ALLE erfolgreich? Und warum beschwert sich der eine über die Nutzlosigkeit einer bestimmten Information, während der andere sichtbar um Fassung ringt, da er sein Glück um die gefundene Information kaum fassen kann…

In diesem Beitrag geht es um den Wert einer Information, wie dieser entsteht und was genau den Wert einer Information ausmacht. Als Infomarketer und Unternehmer in der jungen & aufstrebenden Infobranche ist es ein „eisernes Gesetz“ dem Kunden ausschließlich wert-VOLL-e Informationen an die Hand zu geben. Ob dies überhaupt möglich ist und was der Kunde als wert-VOLL versteht, dass erfahren Sie auf den folgenden inspirierenden Zeilen…

(mehr …)

Wie Phönix aus der Asche! Zahlen, Daten, Fakten nach 24 Monaten Digitale-Infoprodukte.de

Das Logo des beliebten Online-Marketing-Magazins Digitale-Infoprodukte.deDie meisten Menschen überschätzen…

…was sie in einem Monat… und unterschätzen… was sie in einem Jahr erreichen können! So oder ähnlich formulierte es vor einiger Zeit der bekannte Money-Coach Bodo Schäfer! Wie wahr, wie wahr… Und auch bei Digitale-Infoprodukte.de wurde in den letzten 24 Monaten das eine oder andere überschätzt & unterschätzt.

Dabei ist es gerade einmal 2 Jahre her, als die Scherben eines alten, nicht funktionierenden Projektes zusammen gekehrt und eine neue Domain namens „Digitale-Infoprodukte.de“ registriert wurde… verwoben mit abermals ehrgeizigen Zielen… nach dem Motto: „Jetzt erst recht!“

Seitdem ist einiges passiert! In der Infobranche… auf dieser Webseite… und im deutschen Online-Marketing. Die neusten Ergebnisse nach nur 24 Monaten „Digitale-Infoprodukte.de“ habe ich nun für Sie in diesem aufschlussreichen Beitrag zusammen gefasst. Die Zahlen sprechen für sich, sind exzellent und eindrucksvoll und zeigen den steilen Aufstieg einer noch jungen Branche…
(mehr …)

6 Videos. 6 Personen. 6 Statements. Das sagen bekannte Infomarketer über den Aufbau von Traffic!

Das TrafficPrisma - Freude am Business!

Traffic ist die Lebensader…

…ja der Finanzstrom eines Online-Business. Wer „ihn“ hat kann sich glücklich schätzen. Wer „ihn“ nicht hat, steht vor einem mittelschweren Problem. Dabei ist es einfacher als gedacht an große Ströme von zielgruppengenauen Traffic zu kommen…und zwar innerhalb kurzer Zeit!

64,3% der Deutschen nutzen bereits das Internet. Das sind 52,8 Mio. Deutsche, welche täglich im Web sind. Pro Tag verbringen diese im Schnitt 3,4h Online… das sind rund 179 Millionen Stunden Surfzeit täglich! Während dieser Zeit werden im Schnitt 5,4 Webseiten besucht… und das bedeutet über 1 Milliarde aufgerufener Webseiten… pro Tag!

Traffic ist im Internet in rauen Mengen vorhanden. Wenn Sie noch keinen Traffic haben, dann liegt das nicht daran, dass es keinen gibt, sondern das Ihre Website nicht mit die großen Traffic-Schlagadern im Internet vernetzt ist… oder nur zu einem sehr geringen Teil. Wie man genau die großen Traffic-Schlagadern im Internet anzapft und was man dabei beachten sollte, dass verraten Ihnen die folgenden 6 bekannten Infomarketer…

(mehr …)

Infomarketer-Lifestyle im sonnigen Ferienparadies Schwielowsee – Wie Sie Ihre Träume verwirklichen!

Bootstour Dank Infomarketer-Lifestyle am traumhaften Schwielowsee!Um die Ecke von Potsdam…

…vor den Toren Berlins – immer noch ein Geheimtipp für Wassersportler und Naturliebhaber – liegt der traumhafte Schwielowsee. Im Spät-Herbst letzten Jahres bin ich hier her gezogen, da wo andere Leute Urlaub machen, den ein funktionierendes Internet-Business gibt einem sofort die geografische Freiheit!

In diesem Post möchte ich Sie gern einladen, mich zu besuchen… ganz entspannt, persönlich und in einer der schönsten Umgebungen Deutschlands. Warum? Weil es mich interessiert, wer auf der „anderen Seite“ von Digitale-Infoprodukte.de steckt, wer die Beiträge liest, kommentiert, weiter empfiehlt, die Produkte nutzt und Affiliatepartner ist.

Lassen Sie uns persönlich kennen lernen, uns gegenseitig unterstützen, Pläne schmieden, Kooperationen aufbauen und natürlich einen sonnigen Tag an den Ufern der Havel oder einem der zahlreichen Seen & Gärten verbringen. Ich halte es für äußerst wichtig, sich gerade auch im Online-Business privat zu treffen. Denn Kooperationen lassen sich am Besten bei einer kühlen „Berliner Weise“ schmieden :-) Hier ist Ihre Chance…

(mehr …)

Fünf beliebte Thesen GEGEN Informationsprodukte und wie Sie damit umgehen sollten

5 Thesen GEGEN Informationsprodukte und warum sie haltlos sindInformationsprodukte sind böse…

sie sind Teufelswerk und grundsätzlich wenig wert! So zumindest klingt es in manchen Foren, wenn sich der eine oder andere Webmaster über Informationsprodukte ausläßt. Die beliebtesten Thesen sind dabei die als überteuert empfundenen Preise, die von einigen als unseriös eingestufte Mengenbegrenzung und das Infomarketer ihr „Zeug“ ja eh nur an andere Infomarketer verkaufen.

Alles falsch… sagen die einen… alles richtig, sagen die anderen! Dabei haben die meisten dieser durchaus lautstarken Kritiker bei genauerem Nachhaken selbst keine Webseiten, kein Business, kein Traffic, nie große Projekte geleitet und praktisch keine Erfahrung mit dem Verlagsgeschäft oder der Infobranche.

Um so erstaunlicher ist es, dass diese Kritiker (landläufig auch Labertaschen, Choleriker oder „Trolle“ genannt) es meistens am besten wissen, wie etwas zusammen hängt. Damit Sie in Zukunft in Ihrem eigenen Infobusiness und Verlagsgeschäft mit den oftmals haaresträubenden Argumentationen gelassener umgehen können, habe ich Ihnen hier eine Sammlung der beliebtesten Thesen sowie der eigentlichen Zusammenhänge erstellt…

(mehr …)