17 profitable Infoprodukte, um mit wenig Aufwand weltweit stabil Geld im Internet zu verdienen

17 profitable Infoprodukte, um mit wenig Aufwand weltweit stabil Geld im Internet zu verdienen

Das Erstellen digitaler Infoprodukte ist für viele Unternehmen, Marketer und Webworker zur täglichen Arbeitsroutine geworden. Es geht ums Geld verdienen im Internet, jedoch immer häufiger auch um die Idee dahinter: Wohnen, leben und arbeiten von jedem Punkt der Erde!

Eine schöne Idee, der mittlerweile eine ganze Heerschar von Freelancern, Backpackern, digitalen Nomaden und Lifehackern folgt. Der große Ruf der Freiheit ist im Zeitalter der Globalisierung angekommen und die Infobranche hat auch hierzulande in den letzten 5 Jahren einen wahren Boom erlebt.

(mehr …)

Die 4 Stunden Woche! Realität oder ewiger Traum einer kleinen digitalen Avantgarde? 7 Fragen & 7 Anworten!

Die 4 Stunden Woche! Realität oder ewiger Traum einer kleinen digitalen Avantgarde? 7 Fragen & 7 Anworten!

Viele Menschen wünschen sich heute eine eigene Existenz im Internet. Denn an allen Ecken & Enden hört man von einer kleinen „digitalen Elite“, die es angeblich hin bekommt, mit rein virtuellen Produkten von jedem Punkt der Welt Geld im Internet zu verdienen.

Die 4 Stunden Woche: Ein faszinierendes Thema und Reizthema zugleich. Denn die Möglichkeiten für Erfolg und Fehlschläge sind im World Wide Web aufgrund der Informationsmenge nahezu unbegrenzt. Aber auch als ganz normale Firma oder mittelständiges Unternehmen wird es immer wichtiger, eine optimale Präsenz im Internet aufzubauen, Online Kunden zu gewinnen und die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen bei der eigenen Zielgruppe zu erhöhen.

Wie das genau funktioniert, darüber habe ich mich mit meinem Kollegen Julian Murrell von Web-Tiger.de in Budapest unterhalten. Lesen Sie ein spannendes Gespräch über den ewigen Traum einer digitalen Avantgarde und was wirklich dran ist an der berühmten „4 Stunden Woche“…

(mehr …)

Für jeden etwas! …19 einmalige Schnäppchen aus dem Privatarchiv von Digitale-Infoprodukte.de!

Für jeden etwas...19 einmalige Schnäppchen aus dem Privatarchiv von Digitale-Infoprodukte.de!Wann hat man schon einmal die Möglichkeit,

…in das Privatarchiv eines erfolgreichen Online-Unternehmers zu blicken… und sich zudem noch die Rosinen gegen einen kleinen Unkostenbeitrag heraus zu picken?!? Nun, genau hier und jetzt! Denn in den letzten Tagen habe ich mein ganz privates „Lernarchiv“ aufgeräumt und dabei Lernkurse im Wert von Tausenden Euros entdeckt…

Diese möchte ich nun meinen treuen Lesern und Kunden in dieser einmaligen Aktion zur Verfügung stellen! Die Inhalte der Produkte und Lernkurse sind in jedem Fall sehr hilfreich und haben auch mir bei meinen Zielen geholfen… nämlich Digitale-Infoprodukte.de in ein beliebtes, trafficstarkes und reichweitenstarkes Online-Marketing-Magazin zu wandeln, welches eine gesunde Zukunft vor sich hat.

Es geht lebenslanges Lernen, um Fortbildung, Weiterentwicklung und Persönlichkeitsentfaltung! Nutzen Sie daher diese 19 einmaligen Schnäppchen und picken Sie sich Ihre persönlichen Rosinen heraus! Jedes Produkt gibt es nur ein mal! Wer zuerst kommt, mahlt zuerst…

(mehr …)

7 Ecover-Tools, um verkaufsstarke & überzeugende Produktverpackungen für Infoprodukte zu erstellen

7 Ecover-Tools, um verkaufsstarke & überzeugende Produktverpackungen für Infoprodukte zu erstellenDer entscheidende Vorteil…

…bei physischen Produkten ist: Sie eignen sich nach der Herstellung sofort für Produktpräsentationen, Schaufensterdekorationen, Werbefotografie und Produktfotos… sie sind ja physisch vorhanden… und ihre reine physische Anwesenheit demonstriert den Wert und die Qualität des Produktes. Soweit alles klar…

Ganz anders jedoch bei den immateriellen digitalen Gütern, also Informationsprodukten wie Videos, Audios, Ebooks etc. Sie sind nicht physisch vorhanden und keiner kann sie sehen… außer vielleicht als Dateiordner auf der Festplatte. Das so ein Screenshot aber nicht sonderlich verkaufsfördernd wäre, ich denke da sind wir uns einig!

Um für Infoprodukte jedoch trotzdem verkaufsstarke visuelle “Überzeugungen” und “Argumente” zu schaffen, müssen diese kunstvoll mit entsprechenden Grafiken in Szene gesetzt werden. Welche Software es dazu gibt und mit welchen Tools Profis hochwertige Ecover, Softwareboxen oder Spiralbücher mit verkaufsstarken Design erzeugen, dass erfahren Sie in diesem aktuellen Gastbeitrag von Joschka Budach

(mehr …)

Eine philosophische Abhandlung über den Wert einer Information und warum die Infobranche das Geschäftsmodell des Jahrtausend ist

Eine philosophische Abhandlung über den Wert einer Information und warum die Infobranche das Geschäftsmodell des Jahrtausend ist

Was auch immer…

…zum Lobe der Armut gesagt werden mag, Tatsache bleibt, dass ein wirklich gutes oder erfolgreiches Leben in unserer Gesellschaft nur von denen gelebt werden kann, die reich sind. Doch Reichtum kommt durch Wissen, Erfahrung und die richtigen Informationen.

Diese sind aber für ALLE tonnenweise im Internet frei zugänglich! Warum sind wir dann nicht ALLE erfolgreich? Und warum beschwert sich der eine über die Nutzlosigkeit einer bestimmten Information, während der andere sichtbar um Fassung ringt, da er sein Glück um die gefundene Information kaum fassen kann…

In diesem Beitrag geht es um den Wert einer Information, wie dieser entsteht und was genau den Wert einer Information ausmacht. Als Infomarketer und Unternehmer in der jungen & aufstrebenden Infobranche ist es ein „eisernes Gesetz“ dem Kunden ausschließlich wert-VOLL-e Informationen an die Hand zu geben. Ob dies überhaupt möglich ist und was der Kunde als wert-VOLL versteht, dass erfahren Sie auf den folgenden inspirierenden Zeilen…

(mehr …)