Seite auswählen

Einmal Hölle und zurück! Ein bewegendes Interview mit Erfolgstrainer & Bestsellerautor Jürgen Höller…

Im Interview mit Erfolgstrainer und Bestsellerautor Jürgen HöllerEinmal Hölle und zurück…

…so muss man sich fühlen, wenn man das selbst aufgebaute Millionen-Business bis auf den letzten Groschen verliert, plötzlich Millionen von Euro Schulden hat und den Spot einer ganzen Nation im Rücken spürt. Wer dann wieder aufsteht und Rückrad beweist, verdient normalerweise einen Ritterschlag!

Mit seinen über 50 Buch- und DVD-Veröffentlichungen erreichte dieser Mann weit mehr als 4 Millionen Hörer und Leser, schulte 1,2 Mio. Seminarteilnehmer und wurde zu den 25 besten Rednern unserer Zeit gewählt. Der Aufstieg und Fall des „Motivationspapstes“ hat ganz Deutschland bewegt…

Nun ist er wieder da, wie Phönix aus der Asche! Zurück mit neuer Lebenskraft, Leidenschaft und Motivation! Warum es möglich ist, selbst nach dem heftigsten „Faustschlag“ im Leben zurück zu kommen, wieder aufzustehen und weiter seinen Weg zu gehen, das erfahren Sie in diesem bewegenden Exklusiv-Interview mit Jürgen Höller

(mehr …)

20 zuverlässige Tools und Webdienste, die jeder Internet-Marketer im Online-Business braucht

Online-Marketing-Tools für Internet-MarketerDer folgende Beitrag…

…zeigt Ihnen eine Liste der wichtigsten Tools und Software-Programme, welche Sie benötigen, um mit digitalen Infoprodukten ein erfolgreiches Online-Business aufzubauen.

Die meisten Tools und Webdienste nutzen wir selbst in der Redaktion… sie sind essentiell, um verschiedene Geschäftsmodelle im Internet zu betreiben, Online-Zahlungen durchzuführen, professionelle Grafiken wie die Megaposter zu erstellen oder einen kundenfreundlichen Support aufzubauen.

Das gute daran ist, die meisten Tools und Webdienste sind OpenSource, kostenfrei oder zumindest sehr günstig zu erhalten. Ein Online-Geschäftsmodell wie die Erstellung und der Vertrieb digitaler Informationsprodukte kann daher mit geringem Budget jederzeit von jedem Ort der Welt aufgebaut werden. Um welche Tools und Webdienste es dabei genau geht, erfahren Sie auf den folgenden Zeilen…

(mehr …)

Alle Ergebnisse der großen Infoprodukte-Umfrage

Alle Ergebnisse der Infoprodukte-Umfrage (Quelle Uni Würzburg)Und Qualität siegt eben doch…

…ist eine der Kern-Schlussfolgerungen der Infoprodukte-Umfrage, an welcher knapp 250 Personen teilgenommen haben. Puhhh… „da bin ich ja beruhigt“… wird er eine oder andere sich jetzt denken… „denn dann wird sich ja mein hochwertiges Infoprodukt in Zukunft doch noch durchsetzen“.

Ganz so einfach ist es jedoch nicht, denn es haben sich bei der Umfrage noch weitere wichtige und oftmals übersehene Faktoren herauskristallisiert. Infoprodukt ist eben nicht gleich Infoprodukt, und so gibt es selbst in der noch recht jungen digitalen Branche glasklare Trends, was dem Kunden beliebt und was nicht.

Als geradezu „sensationell“ können jedoch die Ergebnisse der 2. und 7. Frage gelten, welche so nicht zu erwarten waren und praktisch GEGEN jedwede Strömung und Argumentation von angeblich ausgewiesenen Experten gehen. Nur wer gilt eigentlich als Experte?!? Diese und weitere Zusammenhänge werden in den folgenden Ergebnissen der Infoprodukte-Umfrage anschaulich beleuchtet. Lesen Sie und staunen Sie…

(mehr …)

Das L.I.F.E. Model – So bauen Sie sich Ihre geografische Freiheit auf!

Geografische Freiheit durch digitale Infoprodukte und InfobusinessGeografische Freiheit…

…das wäre das schönste, das tollste, das genialste in meinem Leben!! So denken sicher viele Menschen, gerade im Online-Business. Und nicht wenige würden fast „Alles“ dafür geben. Ferne Länder, fremde Kulturen, Strände, Palmen und ein Lifestyle wie aus „Tausend und einer Nacht“…

Doch sind Sie sich als Infomarketer überhaupt bewusst, wie nah Sie diesem Traum sind? Und wieviel noch näher Sie ihm nach dem Lesen dieses Posts sein werden?!? Denn eines ist klar, wenn es ein Business oder ein Branche gibt, in welcher man die geografische Freiheit erreichen kann, dann ist es im Online-Business!

Um völlig unabhängig von Aufenthaltsort, Ortszeit, dem Land und dem Geldbeutel zu sein habe ich mir ein eigenes autarkes, virtuelles Office geschaffen. Vielleicht sogar ein Meilenstein im Infobusiness! Denn wer begreift, wie dieses funktioniert, wird merken, wie nah er bereits dem Traum von geografischer Freiheit ist! Nach diesem Post können Sie die Koffer packen…

(mehr …)

Zusammenfassung eines außergewöhlichen Erfolges – Siegmar Bührle im Interview mit Tobias Knoof

Interview mit Tobias KnoofVor ein paar Tagen hatte ich wieder einmal die Ehre ein Interviewgast von Infomarketer Siegmar Bührle zu sein.

Herr Bührle interviewt regelmäßig bekannte und erfolgreiche Persönlichkeiten und veröffentlicht diese aufschlussreichen Interviews in seinem Blog.

Das folgende Interview kann ich Ihnen besonders empfehlen, da es in eindrücklicher Art und Weise zeigt, wie es möglich ist, innerhalb kürzester Zeit ein hoch profitables Internetgeschäft aufzubauen. Ich denke, eines meiner spannendsten und informativsten Interviews!

Die Fragen aus dem Interview:

  1. Du selbst bist ja ein sehr gefragter Interviewpartner und man stolpert immer wieder in der Infobranche über deinen Namen. Wie denkst Du eigentlich über das Thema „Interviews“ an sich?
  2. Dein Projektstart von Digitale-Infoprodukte.de habe ich von Anfang an mit verfolgt. Es war ein absolut beeindruckender Start! Was ist das Geheimnis Deines schon recht kurzfristigen Erfolges?
  3. Viele Einsteiger ins Infobusiness möchten in ihrer Nische genau das erreichen, was Du mit Digitale-Infoprodukte.de vorgemacht hast! Was sind für Dich die wichtigsten Punkte, die jeder Einsteiger beim Start eines Online-Business tun sollte?
  4. Ich bin immer wieder fasziniert, in welcher Tiefgründigkeit wichtige Themen in Deinem Blog aufbereitet werden. Wo hast Du Dir eigentlich das ganze Wissen über Internetmarketing angeeignet?
  5. Auf Deiner Webseite berichtest Du, dass Du bereits über 2.500 Webseiten und Infoprodukte analysiert hast. Was genau hast Du bei den Internetseiten „unter die Lupe“ genommen und wie analysierst du die Seiten und Infoprodukte?
  6. Was sind die wichtigsten Erkenntnisse, die Du aus den 2500 Analysen von Webseiten und Infoprodukten aus der Infobranche gewonnen hast?
  7. Deine StartupChecklisten sind ebenfalls auf dem Markt hervorragend angekommen. Ich selbst war vom Umfang der Informationen sehr begeistert! Kannst Du uns verraten, woran Du momentan gerade arbeitest und was wir von Dir in naher Zukunft erwarten können?

Das komplette Interview lesen Sie unter…
http://www.geld-im-internet-verdienen.biz/allgemein/geld-verdienen-im-internet-das-interview-mit-tobias-knoof

Für Ihren Erfolg im Internet!

Freundliche Grüße
Tobias Knoof